Teichanlagen und Pools

Teichanlagen – Ihre persönliche Erholungsoase

Seit jeher ist Wasser fĂŒr uns Menschen ein von Faszination geprĂ€gtes Element. In der Lebendigkeit kleiner FlĂŒsse und der Ruhe großer Ozeane finden wir Entspannung. Es bildet einen Fluchtort aus der Hektik unseres zeitknappen Alltags und besĂ€nftigt mit harmonischem PlĂ€tschern und Rauschen unsere Seele.

Wieso also nicht auch in Ihrem Garten?

Nach Ihren WĂŒnschen und AnsprĂŒchen und mit unserer Fachkenntnis gestalten wir gerne Ihre eigene individuelle Erholungsoase. Mediterran, rustikal, modern oder als Natur- und Steingarten: Wir achten darauf, dass sich Ihre Anlage natĂŒrlich in die Umgebung Ihres Gartens einfĂŒgt und berĂŒcksichtigen Nutzung und Gesamtbild gleichermaßen.

Ob Sie sich nun einen Schwimmteich zum gelegentlichen Baden, romantische TeichflĂ€chen mit blĂŒhenden Seerosen und leise plĂ€tschernde Wasserspiele, eindrucksvolle Brunnen oder gewundene BachlĂ€ufe mit kleinen WasserfĂ€llen wĂŒnschen. Durch diese Anlagen bringen wir Ihnen ein StĂŒckchen Natur in Ihren Garten zurĂŒck. Denn jede Wasserstelle bildet eine Möglichkeit fĂŒr Pflanze und auch Tier harmonisch zusammenzukommen und symbiotisch zu wachsen. Vögel baden in den Wasserbecken, Seerosen blĂŒhen auf den spiegelnden TeichoberflĂ€chen und bunte Fische schlĂ€ngeln sich friedlich durch die Unterwasserwelt.

Wasser und Pflanzen in harmonischem Einklang

Bei dem Bau einer Wasseranlage können auch GefĂ€lle sowie elegante Lichtspiele leicht in das Gartenkonzept mit einbezogen werden. Alle IndividualitĂ€ten Ihres Gartens und Ihrer Vorlieben nehmen wir als Grundlage fĂŒr eine gelingende Planung.

DarĂŒber hinaus mĂŒssen jedoch noch weitere Faktoren berĂŒcksichtigt werden. So sollten zum einen BĂ€ume und Gehölze in TeichnĂ€he in die Planung einbezogen werden. Manche Wurzeln können die Plane der Wasseranlage verletzen und BĂ€ume, BĂŒsche und StrĂ€ucher können mit Pollen und Laubwechsel den NĂ€hrstoffeintrag betrĂ€chtlich erhöhen. Wichtig ist es also möglichst westlich von Gehölz TeichflĂ€chen oder BachlĂ€ufe zu planen, da in unseren Breiten der Westwind ĂŒberwiegt. Somit ist die Platzierung ein wichtiger Punkt in der Organisation.

Die Pflanzen innerhalb des Wasserbeckens sind ebenfalls von hoher Wichtigkeit. Sie erhalten in einzelnen Teichzonen das ökologische Gleichgewicht. So sorgen zum Beispiel Feengras oder Tausendblatt in den tieferen Zonen fĂŒr Schatten, KĂŒhle und sauerstoffreiches Wasser. Und genau diese UmstĂ€nde verhindern prĂ€ventiv das Algenwachstum.

Gestaltung und persönliche Beratung

Wichtig fĂŒr ein ausgeglichenes GewĂ€sser ist jedoch nicht nur, dass SchĂ€dlinge verhindert werden, sondern auch, dass das Wachstum der anderen Pflanzen gefördert wird. DafĂŒr ist Fachwissen ĂŒber die jeweilig bevorzugten UmstĂ€nde notwendig. Einige Pflanzen gedeihen nĂ€mlich nur in schattiger Tiefe, andere brauchen die direkte Sonneneinstrahlung. Auch der Wechsel von nassem und feuchtem Boden ist fĂŒr bestimmte Pflanzen von Bedeutung. Mit NĂ€hrboden gefĂŒllte Taschen und Körbe beinhalten fĂŒr jede Pflanzenart die Grundlage fĂŒr krĂ€ftiges Wachstum.

Gerne kĂŒmmern wir uns um diese Einzelheiten und lassen sie in die Planung miteinfließen. Unser Expertenteam ĂŒbernimmt daraufhin den fachgerechten Bau der Anlage und falls von Ihnen gewĂŒnscht auch die zukĂŒnftige regulĂ€re Pflege.

Suchen Sie uns fĂŒr eine unverbindliche Beratung auf. Dann werden wir mit Ihnen ein Angebot nach Ihren WĂŒnschen erstellen und schon steht dem Bau Ihres einmaligen Gartentraums nichts mehr im Wege.